Die Schülerin der sechsten Klasse ist zum Hof abgereist, um zu rauchen. Als ein Stierkalb ausgeworfen hat - bin fast ich der Hintern

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7171 }}Kommentare:{{ comments || 9 }}    Rating:(4324)         

Die Schülerin der sechsten Klasse ist zum Hof abgereist, um zu rauchen. Zusammengezogen, hat sich das Mädchen einer Hauserweiterung genähert. Dann, ohne das Aussehen, habe ich ein Stierkalb ausgeworfen, und ich bin ins Haus eingetreten.

Darüber meldet das Zentrum der Promotion des Ministeriums von Notsituationen im Gebiet von Nikolaev. Leider, Handlung nicht so komisch, wie beendet begonnen hat.

Es ist alles am 13. September im Dorf von Fedorovk des Gebiets von Bereznegovatsky des Gebiets von Nikolaev vorgekommen. Im Haus auf der Franco Street dort leben drei Schwestern - 17, 15 und 11 Jahre. An diesem Tag ist das jüngste auf der Wirtschaft ein geblieben.

Als das Kind einen Stummel ausgeworfen hat, der zu einer Erweiterung mit dem Heu gekommen ist. Das Feuer hat begonnen.

Feuer wurde vom Nachbar - es und den genannten Rettern bemerkt. Mchsniki hat Zünden liquidiert.

Das Feuergebiet hat 70 Quadratmeter gemacht. Werden ein Dach einer Erweiterung und Heuhalbtonne zerstört. Das Hausdach wird beschädigt. Der Schaden von einem Feuer hat 3 000 UAH

gemacht

Das Mädchen an einem Feuer hat nicht gelitten.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents