In Nikolayevshchina hat der Mann jeden Abend Munition von Zeiten des Zweiten Weltkriegs vernichtet. Von der Pfeife von Splittern hat es Vergnügen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2122 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(1278)         

Letzte Woche in Kazankovsky Regionalabteilung der Miliz ist die Nachricht, die in der Nähe von den Ansiedlungsexplosionen wiederholt verteilt wurden, angekommen.

Das Foto von Vlad Gnatenko

Die Person "fireworker" zu Wächtern von speziellen Anstrengungen zu gründen, hat nicht gemacht, es waren sie 48 - der Sommervorortszug, der mit sich versammelndem Stückmetall beschäftigt gewesen ist. Zur Zeit des Zweiten Weltkriegs auf einem Platz der Ansiedlung dort hat die Verteidigungslinie der deutschen Armeen passiert. Deshalb kürzlich, dank Jäger von Metall, solcher findet wird mehr Erhöhung.

Kürzlich hat Nikolay an sich auf einem Gemüsegarten 76 mm die deutschen Artillerienschalen gefunden. Anstatt über ein Finden Wächtern zu berichten, ist es jeden Abend, zusammen mit den 22 - der Sommersohn, ist zur Ansiedlungsvorstadt gekommen, hat ein Feuer entzündet und hat Munition ins Feuer geworfen. Von der Explosion habe ich mich in einem Loch verborgen, und von der Pfeife von Splittern habe ich Vergnügen abgeleitet.

Solche Unterhaltungen von Nikolay wurden vom Personal von Kazankovsky Regionalabteilung der Miliz angehalten, die die Ministerien von Notsituationen zusammen mit Angestellten zurückgezogen haben und einen gefährlichen für neutral erklärt haben, finden.

Nikolay befasst sich mehr das erste Mal mit solcher "Seltenheit". Im Laufe der Zeit hat er versucht, die deutsche Mörserschale zu sortieren. Dann hat er Glück gehabt, Explosion war nicht wirklich stark. Dann einer von Splittern, die dem Mann ein Gesicht verletzt sind. Es war der ganze Monat im Krankenhaus, aber hat Schlüsse nicht gezogen und ist wieder in die alten Wege zurückgewichen.

Ortsansässige behaupten, dass in der Ansiedlung es viele Leute gibt, die mit Suchen von Themen des Krieges beschäftigt sind. Den - wer nach solchen Dingen mit dem Zweck sucht, Geld für Stückmetall, andere für das Nachfüllen der eigenen Sammlung zu erhalten, die deshalb die Waffe, Bruchstücke der Munition und anderen Themen gefunden hat, Jäger nicht schnell befördern, darüber in Strafverfolgungsagenturen zu melden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents