An einem Tag der Nikolaev haben GAI Offiziere 15 betrunkene Fahrer aufgehört. Und ein Mann an einem Rad wurde im Allgemeinen vom Recht auf das Management

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 783 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(469)         

Am 25. September haben Inspektoren von GAI ausgeführt, davon arbeitend, während dessen 96 Übertretungen der Regeln des Verkehrs in Nikolaev offenbart hat.

Wie eine Presse - Dienst GAI, unter Übertretungen - 15 Tatsachen des Fahrens durch das betrunkene Auto meldet.

Außerdem 13 Fälle der Entwicklung eines Notfalls, 5 Übertretungen der Regeln des Überholens, 7 Übertretungen der Regeln der Reise von Kreuzungen, des 1 Übermaßes an der Geschwindigkeit, dem 1 Fahren durch den roten Licht des Stopplichtes, der 1 Übertretung der Regeln eines Halts, wird das Parken registriert.

Außerdem haben Inspektoren ein Zertifikat des Fahrers vom Mann zurückgezogen, der vom Recht auf das Management beraubt wurde.

Gemäß den statistischen Daten ist die "populärste" Übertretung an den Fahrern von Nikolaev Geschwindigkeitsübermaß - seit dem Anfang des Jahres dreiundfünfzigtausend Tatsachen werden registriert. Auf dem zweiten Platz - betrunkenes Management (sechzehntausend). Auch häufig verletzen Fahrer Regeln der Reise von Kreuzungen (zwölftausend) und Regeln, (8,5 tausend) einzuholen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents