In Nikolaev in der Nähe von "Tavriya" hat der Jeep gegen den Kleinbus gekracht, sechs Menschen werden

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2715 }}Kommentare:{{ comments || 12 }}    Rating:(1657)         

Am Samstag, dem 3. Oktober ungefähr 21.30 in der Stadt von Nikolaev gab es einen Verkehrsunfall zur Teilnahme eines Aktientaxis. Ereignis ist in der Nähe vom Supermarkt von Tavriya geschehen.

Der Jeep von "Chery Tiggo" unter der Kontrolle 26 - der Sommerfahrer hat sich von der Innenstadt zum Schiffgebiet bewegt und ist mit einem Aktientaxi Nr. 1.

"aufgeholt"

Infolge des Verkehrsunfalls als Berichte eine Presse - Dienst GAI, der Fahrer - der Übertreter mit der Diagnose wird der Bruch einer Milz in Zhovtnevuyu das Hauptregionalkrankenhaus, die zwei Passagiere eines Jeeps - 27 und 23 Jahre, auch Einwohner von Nikolaev und drei Passagiere eines Kleinbusses - 37 gebracht, 33 und 24 Jahre - mit Verletzungen wurden hospitalisiert.











-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents