Zwei junge Mädchen sind im Verkehrsunfall in Nikolayevshchina gestorben. Einer von ihnen hat beide Füße abgerissen (SHOKIRUYUSHCHEE

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 35951 }}Kommentare:{{ comments || 65 }}    Rating:(21726)         

Am 5. Oktober ungefähr 01.30 auf der Autobahn "Nikolaev — Domanevka — Birken" in der Nähe vom Dorf von Stepovoye gab es einen Verkehrsunfall.

Wie Sektor auf Public Relations des Staatsverkehrsinspektorats von Nikolaev, dem Fahrer des Autos von Skoda Fabia die klassischen 25 - der Sommereinwohner von Nikolaev meldet, an das Regionalzentrum herangehend, als ich das Überholen durchgeführt habe, habe ich Kollision mit einem Moped "Honda" erlaubt, den Domanevka in einer entgegengesetzten Richtung beiseite пгт bewegt hat.



Infolge des Verkehrsunfalls der Fahrer eines Mopeds - 21 - das Sommermädchen und 16 - der Sommerpassagier desselben Fahrzeugs, wurden auf einer Szene verloren. Beide Mädchen haben im Dorf von Stepovoye gelebt.

Bremse Weg des Autos

Nachdem die Kollision an einem von Mädchen beide Füße abgerissen hat.




-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents