Heute Abend in der Ukraine der Zug von blutigen Verkehrsunfällen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1197 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(718)         

Heute in 1:00 haben Nächte in der Stadt Biletsky des Gebiets von Dobropolsky des Gebiets von Donetsk auf einer geschützten Eisenbahn, die das Auto von Daewoo durchquert, Ladungszug gegenübergestanden.

Infolgedessen dorozhno - Transportereignis 4 Personen wurde verloren.

Insgesamt in den Tagen im Territorium der Ukraine werden 140 dorozhno - Transportereignisse eingeschrieben, in denen 24 Personen gestorben sind und 194 - wird es verletzt.

Als berichteter Korrespondent. Netz, es nicht das erste für Produktionsverkehrsunfälle, in denen einige Menschen sofort verloren wurden.

Am Sonntag, dem 4. Mai, im Kiewer Gebiet wurden 3 Personen verloren, und 15 werden verletzt infolge der Kollision des Wegkleinbusses mit dem Auto.

Am Samstag, dem 3. Mai, im Gebiet von Cherkassk der Fahrer des Autos des BMW 528, sich von Umani in der Richtung auf Vinnytsia aus den unbekannten Gründen bewegend, bin ich auf einem Streifen des Gegenverkehrs wo gemachte Kollision mit dem Auto von Chevrolet Aveo abgereist, herangehend.

Infolge des Verkehrsunfalls, der Fahrer des BMW-Autos, 3 seine Passagiere und die 3 Passagiere des Autos von Chevrolet wurden verloren am Platz des Unfalls.

Am Freitag, dem 2. Mai, in Kharkov auf der Straße die Autobahn von Poltava der Jeep von Mitsubishi ist auf einer Straßenbahn abgereist hören die Krasnoarmeyskaya Street auf und hat zu Tode 6 Menschen gestürzt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents