Ford hat Subaru ins Gesicht gesehen: drei Opfer, einschließlich des Inspektors des GAI

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 870 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(522)         

Drei Personen wurden verloren, noch zwei wurden infolge der Kollision von zwei Autos in der Krim traumatisiert.

Wie berichtet, der UNIAN in einer Presse - Dienst des Crimean Managements des Staatsverkehrsinspektorats, Unfall ist gestern in der zweiten Hälfte des Tages in der Nähe vom Dorf von Perevalnoye geschehen.

Der Fahrer von "Subaru" und die zwei Passagiere "des Fords", unter ihnen - der Inspektor von GAI von Alushta wurden verloren.

Der Angestellte eines alushtinsky Staatsverkehrsinspektorats Betriebs"Ford" und der Passagier von "Subaru" mit schweren Verletzungen wird in ein Krankenhaus eingeliefert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents