In den nikolayeskikh Reservoiren seit dem Anfang des Jahres 85 Menschen, im November - zwei

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 723 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(433)         

Am 26. November in der Stadt von Ochakov des Gebiets von Nikolaev auf der Bank der Flussmündung von Dneprobugsky, im Wassergebiet des Seehandelshafens von Ochakov, der Körper 51 - wurde der Sommermann ohne Lebenszeichen gefunden. Zum Platz eines Ereignisses bin ich abgereist es ist - Einsatzgruppe der Abteilung von Ochakov RO Regional des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev recherchierend. Und 29-го November im Territorium des dörflichen Rats Konstantinovskaya des Neuen Odessa Gebiets, des Gebiets von Nikolaev, auf der Flussbank der Südliche Programmfehler der Körper 38 - der Sommermann, wurde der Einwohner von Nikolaev gefunden. Ich habe an einem Platz gearbeitet es ist - Einsatzgruppe der Neuen Abteilung von Odessa Regional des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten recherchierend. Durch den Außenüberblick über Zeichen des gewaltsamen Todes wird es nicht offenbart. Weil die Errichtung einer Endtodesursache eines Körpers von beiden Opfern in einer forensischen Kontrolluntersuchung der Stadt von Nikolaev, <4 Jahre alt> geliefert wurdeDas Zentrum der Promotion von GUMChS im Gebiet von Nikolaev.

Jährlich, seit einem Jahr, in den Flüssen und Reservoiren der Bereichszehnenleute von Nikolaev gehen zugrunde. Und der oseena - die Winterperiode nicht eine Ausnahme.Zum Zweck der Verhinderung des Traumatisierens und des Todes von Leuten auf Wasser führt die Hauptregionalabteilung des Ministeriums von Notmaßnahmen vorgesehene Wartung unter der Bevölkerung aus, aber weil sich Praxis zeigt, hören Leute nicht immer Empfehlungen von Rettern zu.

Es würde mit der Annäherung einer kalten Zeit des Jahres scheinen, das die Leute nicht versenken sollten, aber Praxisshows absolut ein anderer. Fischer, die "durch Akzeptleistung auf einem Busen gewärmt werden", wollen sich frisch machen, in kaltes Wasser oder Fischer tauchend, beobachten die Regel auf Wasser nicht und kippen durch Boote um.

Im Gebiet von Nikolaev seit dem Anfang des Jahres werden 85 Opfer auf Wasser, einschließlich 16 Kinder eingeschrieben. Meistenteils wird die Vernachlässigung von Regeln des Verhaltens auf Wasser der Grund von Unfällen, und sie abwechselnd verzeiht es nicht.

GU Ministry von Notsituationen der Ukraine im Gebiet von Nikolaev warnt, schützen Sie das Leben! Die Vernachlässigung elementare Sicherheitsregeln auf Wasser kann zu tragischen Folgen führen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents