Zwei Ukrainer haben unter dem Terrorakt im Minsk

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1077 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(646)         

Beiden Ukrainern wurden medizinische Hilfe, eine Bedingung ihrer Gesundheit das befriedigende gegeben.

Geschäft ist auf der Kontrolle in der Botschaft der Ukraine in Weißrussland und in der Abteilung des konsularischen Dienstaußenministeriums.

Gemäß Nachrichten der Massenmedien haben ungefähr 50 Menschen bei der Explosion im Zentrum von Minsk während des Unabhängigkeittagesfeierns am 4. Juli gelitten. Gemäß einleitenden Daten gearbeitet hat sich die improvisierte Sprengvorrichtung mit Schrauben und Muttern gefüllt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents