Infolge der Kollision des Autos, des Lastwagens und eines Kleinbusses im Zhitomir Gebiet drei Personen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 720 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(432)         

Im Zhitomir Gebiet meldet das Auto, der Lastwagen und ein Kleinbus "Kiew - Genau" haben gelegen, eine Presse - Dienstministerium von Notsituationen der Ukraine. Unfall ist am 11. Dezember an 15:43 in der Nähe von Korostishev, auf der Autobahn Kiew - PSF geschehen.

Gesehener "VAZ-2104" MANN-Lastwagen. Infolgedessen hat der Lastwagen, der auf einem Streifen des Gegenverkehrs verlassen ist, und dem Wegkleinbus Volksvagen gegenübergestanden, der sich von Kiew in Genau bewegt hat.

Im Verkehrsunfall haben neun Menschen gelitten: Fahrer und fünf Passagiere des Busses, Fahrer und zwei Passagiere "VAZ-2104". Opfer sind in einer ernsten im Hauptbezirkskrankenhaus hospitalisierten Bedingung.

Bezüglich 7:00 am 12. Dezember in der medizinischen Einrichtung drei Personen wurden andere sechs - in einer ernsten Bedingung verloren.
Insgesamt in den Tagen im Territorium des Landes werden 93 Verkehrsunfälle, in denen 23 Personen gestorben sind, eingeschrieben, 117 Menschen werden verletzt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents