In Nikolayevshchina ist der Fahrer "des Fords" eingeschlafen und hat gegen KAMAZ Trailer - zwei gekracht, wurden drei mehr ertragene verloren (SHOKIRUYUSHCHIE

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 6159 }}Kommentare:{{ comments || 6 }}    Rating:(3709)         

Am 15. Dezember um 5 Uhr am Morgen auf 295 km der Autobahn "Dnepropetrovsk — Nikolaev" an 36 - der Sommer Fahrer von Nikolaev des KAMAZ-53212 Autos mit dem GKB 8352 Trailer, der sich in der Richtung auf Nikolaev, beendeter Brennstoff bewegt hat. Es wurde dazu gezwungen, auf einer äußersten richtigen Gasse mit der nachfolgenden Benennung des Fahrzeugs durch das Warnungssystem und die Aussetzung eines Zeichens eines Nothalts anzuhalten, berichtet der Sektor von Public Relations von UGAI im Gebiet von Nikolaev.

Um den 05:10 43 - der Sommer Bürger von Kharkov, der Fahrer des Autos von Ford Mondeo, sich von Kharkov in der Richtung auf Nikolaev infolge Übererschöpfung bewegend, habe ich an einem Rad eingenickt, ich habe das Fahren verloren und, früher gegründet vom Fahrer von KAMAZ auf einer Gasse ein Zeichen eines Nothalts heruntergebracht, ich habe gegen den GKB 8352 Trailer gekracht.

Rechtzeitig dorozhno - Transportereignis der Fahrer des KAMAZ-53212 Autos war nicht im Fahrzeug.

Infolge des Verkehrsunfalls wurden der Fahrer und der Passagier des Autos von Ford Mondeo auf einer Szene, und drei jüngeren Menschen 25 - Jahren - Passagiere von "Ford Mondeo" mit Verletzungen der verschiedenen in BSMP von Nikolaev gelieferten Strenge verloren.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents