Gefährliches Wetter: GAI bittet Fahrer, das Rad ohne dringendes Verlangen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1051 }}Kommentare:{{ comments || 4 }}    Rating:(640)         

Wegen des scharfen Verfalls von Wetterbedingungen (Schnee und Eis) appelliert das Staatsverkehrsinspektorat des Gebiets von Nikolaev an Fahrer - unter solchen Wetterbedingungen unnötig, um das Rad des Autos nicht zu nehmen.

Und wenn Sie unterwegs - in den Bedingungen der ungenügenden Sichtbarkeit am aufmerksamsten sein. Wählen Sie richtig eine Hochleistungsweise. Verletzen Sie die Regel des Überholens und Manövrierens nicht, seien Sie besonders aufmerksame Straßen in der Nähe von schlüpfrigen Seiten, und während der Annäherung des Zwielichtes in Plätzen eines möglichen Ausgangs von Leuten auf der Fahrbahn und in der Nähe von Fußgängerübergängen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents