Unterkunft und Kommunaldienstleistungsabteilung haben gemeldet, wo genau geleitete Schneepflüge, und warum sie es in der Stadt

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1254 }}Kommentare:{{ comments || 10 }}    Rating:(776)         

In der Nacht von 15 zum 16. Dezember in Nikolaev hat der Schneesturm begonnen. Dienst KP "ELU von Autobahnen" hat im Dienst angefangen, von den Haupthauptstadtstraßen zu übersteigen. Früh am Morgen zu Straßen gab es eine schneeentfernende Ausrüstung und zusätzliche Autos bei der Reinigung von Autobahnen vom Schnee und Frost.

In Nikolaev 810 Straßen. Die Folge der Reinigung wird gemäß der GAI Instruktion gemacht. Zuerst aller Einträge in die Stadt und Brücken werden beseitigt. Heute wurde die rund um die Uhr Bewachung 5 posypochnykh, durch 3 universale Autos, den Sortierer, Traktor KP "ELU von Autobahnen" und 6 Staatskreditverpflichtungsschneepflügen der Grünen Wirtschaft agrofirm angefangen.

Es nimmt an, dass mehr als 250 Tonnen peschano - Salzmischung (kann die genaue Zahl nur Morgen sein), pro Tag, Berichtsunterkunft und Kommunaldienstleistungsabteilung verwendet werden.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents