In Nikolayevshchina haben zwei MANA fast den vlobovy nicht zertrümmert. Eines von Autos ist

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2692 }}Kommentare:{{ comments || 4 }}    Rating:(1624)         

Ungefähr um neun Uhr am Morgen am 26. Dezember auf dem Weg Odessa - Melitopol - war Novoazovsk dort ein Unfall.

Wie eine Presse - das GAI Zentrum, 47 - der Sommereinwohner von Odessa meldet, der MAH-19403 vor dem Überholen in den Bedingungen des Nebels geführt hat, war es nicht überzeugt, dass die entgegenkommende Gasse frei ist. In dieser Zeit auf dem Schalter ist anderer MANN, der 42 - der Sommereinwohner des Gebiets von Kharkov fuhr, gegangen.

Versuchend, Kollision zu vermeiden, hat der Bürger von Kharkov versucht, und das in einem Abzugsgraben umgesetzte Auto zu verkürzen. Infolgedessen - hat der unschuldige Fahrer beim Unfall cherepno - ein Gehirntrauma und Gehirngehirnerschütterung erhalten.




-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents