Unfall des Busses auf dem Weg Kiew - PSF: drei Opfer, vier haben

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 819 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(491)         

In dorozhno - Transportereignis im Gebiet von Rivnensky wurden drei Passagiere des Busses, noch vier verloren - werden verletzt.

Wie berichtet, der UNIAN in einer Presse - Dienst des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten GAI Abteilung der Ukraine, Unfall hat heute ungefähr um 5 Uhr am Morgen auf 312 km der Autobahn Kiew - PSF zufällig.

Der Busfahrer von "Volkswagen LT 35", sich in der Richtung auf Rivne bewegend, habe ich Ankunft auf dem Lastwagen von Renault Magnum mit dem Sattelanhänger ausgeführt, der auf einem Straßenrand in der vorübergehenden Richtung der Bewegung gestanden hat.

Zur Zeit des Unfalls im Salon des Busses gab es acht Passagiere. Drei Passagiere des Busses von Volkswagen vom traumatisierten sind an Ort und Stelle Verkehrsunfall gestorben, und noch vier Passagiere desselben Fahrzeugs mit den bekommenen Verletzungen werden im Hauptkrankenhaus von Rivne hospitalisiert.

Die Gründe davon dorozhno - Transportereignis werden gegründet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents