Im Gebiet von Nikolaev setzen der Müll und ein trockenes Gras fort zu brennen!

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 907 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(544)         

Seit letzten Tagen im Territorium des Gebiets von Nikolaev gab es 26 Feuer. Allgemein, wie es war und seit den letzten Wochen, dem trockenen Gras und verbrannten Müll. Darüber meldet das GU Ministerium von Notsituationen in einer Prozession gehende Haupteinheit im Gebiet von Nikolaev.

Auf 2 Hektar eines trockenen Grases, das in Zhovtnevy, Ochakov und Gebieten von Snigirevsky ausgebrannt ist.

Und hier in Dorf Sinyukhin Brod des Gebiets des Ersten Mais angezündet konnte ein Heuschober, und wenn zur falschen Zeit Feuerwehrmänner angekommen ist, niederbrennen und eine Sommerküche des lokalen Einwohners.

Es sollte dass der Grund der Mehrheit von Feuern - das unbesonnene Berühren des Feuers bemerkt werden. Der Personal des Ministeriums von Notsituationen bittet, aufmerksamer zu sein und Regeln der Feuersicherheit zu beobachten.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents