In Nikolaev ist Teenagerklub "Rovesnik" mit Abwasserleitungsabflussrohren

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 778 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(466)         

In Nikolaev im Teenagerklub von Kindern "Rovesnik" eines Namens von Vitya Homenko gab es einen Notzustand - das mit Abwasserleitungsabflussrohren ausgefüllte Zimmer. Ereignis hat im Sonntag, dem 20. Juli stattgefunden. Ähnliche Fälle im Klub sind früher geschehen, aber dieses Mal war das Strömen groß angelegt.

Mit überschwemmten Exkrementen haben drei Zimmer des Klubs, der Fußboden, die Dokumentation, die Möbel, die Reiseausrüstung und das Sportlager gelitten. Nur Lehrerzimmer, in dem es ein Büromaterial gab, ist geflüchtet.

- Nur im Frühling durch eigene Anstrengungen haben wir in Klubkapitalreparaturen, - und hier - jetzt solches Unglück gemacht! Notdienst ZhEKA zu uns und Einwohnern des Hauses, wo unser Klub - die Artilleriyskaya St, 1 gelegen wird - war es notwendig, für die Stunde zwei zu warten, aber nach der Ankunft sie so hat irgendetwas und uns nicht geholfen, - hat gesagt, dass wir um die Hilfe in Nikolayevvodokanal gebeten haben, - ist der Kopf des Nikolaevs Regionaljugend ökologische Organisation "MUTTER 86" und der Direktor des Klubs von Rovesnik böse, den Ekaterina Berest geteilt hat.

Die Angestellten, die innerhalb einer halben Stunde Vodokanal angekommen sind, haben den Sturmgrund herausgefunden: das allgemeine Kanalisationsrohr fließt ab, in den von den um das Feld von Camp gelegenen Häusern ankommen, wurden Stadtgefängnis und das Gebiet "Wilder Garten" unordentlich verstreut. Infolgedessen unter dem Druck-Inhalt der allgemeinen Pfeife hat auch im Teenagerklub von Kindern gezuckt...

Gemäß Angestellten von Vodokanal, Zerfall von Stadtnachrichtennetzen - ähnliche Fälle nicht eine Seltenheit in Betracht ziehend, sondern auch ist es unmöglich, Frechheit von einigen Bürgern, der метают in der Kanalisation das попадя abzuweisen...

Der ungefähre Betrag des Schadens, der Rovesnik verursacht ist, schlägt einen Sonntagssturm der Kanalisation mit einer Keule, hat ungefähr 4-5 tausend hryvnias gemacht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents