Die Taucher von Nikolaev haben einen Körper des Mannes gefunden, der am 21. Juli

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 881 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(528)         

Am Abend am 21. Juli während des Badens unter der Ingulsky Bridge in der Stadt von Nikolaev wurde der Mann ungefähr 50-60 Jahre vermisst. Die Persönlichkeit der Vermissten hat nicht geschafft, bis jetzt identifiziert zu werden. Darüber meldet das GU Ministerium von Notsituationen in einer Prozession gehende Haupteinheit der Ukraine im Gebiet von Nikolaev.

Gestern, am 22. Juli, für Tagestaucher der Minenrettung von Nikolaev hat die Gruppe an einer Szene gearbeitet, und nur an 18.50 haben sie geschafft, einen Körper des Ertrinkenden zu finden. Der Leichnam wird auf einer forensischen Kontrolluntersuchung geleitet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents