Von - für niedergebrannte Saunas hat der Pensionär von Pervomaisk Verluste auf zweihunderttausend UAH

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1214 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(728)         

Am 22. Juli an 18.20 in einer Sauna 54 - war der Sommereinwohner von Pervomaisk des Gebiets von Nikolaev dort ein Feuer. Der kurze Stromkreis einer elektrischen Verdrahtung ist eine Ursache des Feuers auf dem Gebiet von 100 sq.m geworden.

Wie das GU Ministerium von Notsituationen in einer Prozession gehende Haupteinheit im Gebiet von Nikolaev meldet, hat Zünden geschafft, nur in zwei Stunden liquidiert zu werden.

Feuer hat völlig das Saunazimmer zusammen mit dem Eigentum zerstört, zu Verlusten auf die Summe von hunderttausend hryvnias gestellt. Außerdem auf dem Feuer hat der hozpostroyka neben dem niedergebrannten Gebäude auch gelitten. Die Summe des Schadens hat 204,7 tausend UAH

gemacht

Der Personal des Ministeriums von Notsituationen hat geschafft, das zweistöckige Haus des Pensionärs zu retten, der in fünfhunderttausend hryvnias geschätzt wird.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents