Nikolaev. Zwei Ertrinkende in den Tagen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 928 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(556)         

Gestern, am 28. Juli, im Gebiet von Nikolaev gab es zwei Unfälle, die schließen, dass es ein unbesonnenes Verhalten auf Wasser gab.

Der erste Fall als Berichte das GU Ministerium von Notsituationen in einer Prozession gehende Haupteinheit der Ukraine im Gebiet von Nikolaev, ist in der Nähe vom Dorf von Kolosovk des Gebiets von Veselinovsky vorgekommen, wo in 10-ти Metern von der Küste eine Rate der Körper des Vorortszugs gefunden wird. Ich habe an einer Szene gearbeitet es ist - Einsatzgruppe, ein Körper utopshy recherchierend es wird auf einer forensischen Kontrolluntersuchung geleitet.

Auch am 28. Juli an 21.00 vom Operationsoffizier vom Dienst der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten im Gebiet von Nikolaev ist der Anruf zu Dienstministerium von Notsituationen, dass Ortsansässige Dorfes "Mechetnya" das Gebiet von Krivoozyorsky auf der Flussbank der Südliche Programmfehler groß sind, der Körper des Bürgers der M von 1985-jähriger von der Geburt angekommen, der Einwohner desselben Dorfes wird gefunden.

Der Körper ist - durch die Einsatzgruppe recherchierend wird auf einer forensischen Kontrolluntersuchung geleitet.

Bei beiden Unfällen am Außenüberblick über Zeichen des gewaltsamen Todes wird es nicht offenbart.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents