In der Krim hat der betrunkene Fahrer zu Tode den Radfahrer

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 898 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(538)         

Dieser Verkehrsunfall ist auf die Pobedy Avenue gestoßen. "Der Fahrer des Autos VAZ-2104 - der Vorortszug, der der Geburt 1964-jährig ist, sich in einer Alkoholvergiftung auf der Pobedy Avenue von der Nekrasov Street in der Richtung auf die Sytnikov Street bewegend, habe ich Ankunft auf dem Radfahrer gemacht, der sich in der vorübergehenden Richtung rechts bewegt hat", - hat in einer Presse - Dienst GAI der Krim erzählt. Infolgedessen hat der Radfahrer tödliche Verletzungen bekommen.

Die Persönlichkeit des Opfers wird noch, durch den Anblick zu ihm 20-25 Jahre nicht identifiziert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents