Von der Kollision mit dem "Notsignal" eines Wasserdienstprogrammes abreisend, hat sich "Mitsubishi" auf dem Gehsteig

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1118 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(670)         

Heute in Nikolaev bei der Überfahrt von Straßen von Chigrin und 1-й Slobodskoy Mitsubishi — hat sich Charismaauto auf dem Gehsteig entfernt und hat ein Verkehrszeichen abgerissen.

Gemäß dem Personal von GAI hat Wasserdienstprogramm "Notsignal" GAS-53 die Chigrin St in der Richtung auf den Busbahnhof vorwärtsgetrieben. Hinten, mit dem beträchtlichen Übermaß an der Geschwindigkeit "Mitsubishi" ist gegangen. Der Fahrer des Autos hat nicht geschafft zu fahren, und, das Abreisen von der Kollision mit dem Lastwagen hat sich auf dem Gehsteig entfernt, so unter sich ein Verkehrszeichen zerquetscht - der Vorteil von Fußgängern auf dem Gehsteig war nicht in dieser Zeit. Der Fahrer "des Japanisch" hat nicht gelitten, das Auto hat mechanische Schäden erhalten.


Als verantwortlich für den Unfall der Fahrer des "Mitsubishi"
wird

anerkannt
-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents