4 Personen sind im Verkehrsunfall auf dem Weg "Der Einwohner von Ulyanovsk — Nikolaev"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 3072 }}Kommentare:{{ comments || 6 }}    Rating:(1857)         

Am 19.08.2008 in 23.20 durch 57 km der Autobahn, die von Ulyanovsk - Nikolaev, der Fahrer des Autos von TOYOTA CELICA ortsansässig ist, das der Geburt, des Einwohners von Kherson 1981-jährig ist, sich von der Stadt Golovanevsk des Gebiets von Kirovograd in der Richtung auf die Stadt Pervomaisk des Gebiets von Nikolaev bewegend, habe ich Ankunft auf "dem HONDA" Moped unter der Kontrolle des Fahrers gemacht, der der Geburt, ortsansässiger Pervomaisk das Gebiet von Nikolaev 1990-jährig ist, das in der vorübergehenden Richtung vorangegangen ist. Danach der Fahrer des Autos von TOYOTA CELICA, über das Fahrzeug Kontrolle verloren, habe ich auf einer entgegenkommenden Gasse, wo gemacht, einen Frontalzusammenstoß mit einem Kombi der niedrigen Tonnage des CITROEN "SPRINGERS", unter der Kontrolle des Fahrers von 1977-jähriger von der Geburt, des Einwohners des Gebiets von Cherkassk verlassen, der sich in einer entgegengesetzten Richtung bewegt hat.

Gemäß einleitenden Daten in Handlungen des Fahrers des Autos von TOYOTA CELICA, Übertretung des Artikels 13.1 Verkehrsregulierungen der Ukraine (der Fahrer abhängig von der Geschwindigkeit der Bewegung, einer Straßensituation, müssen Eigenschaften der Fracht, die, und eine Bedingung des Fahrzeugs transportiert wird, an einer sicheren Entfernung und einem sicheren Zwischenraum kleben), und Artikel 12.1 PDR der Ukraine (bei einer Wahl in den feststehenden Grenzen der sicheren Geschwindigkeit muss der Fahrer Gelegenheit haben, um ständig Bewegung des Autos zu kontrollieren, und ist es sicher zu befehlen es) scheint.

Infolge des Verkehrsunfalls der bekommenen Verletzungen ist auf einer Szene der Fahrer des Autos von TOYOTA CELICA und 30 - der Sommerpassagier dieses Autos, der Einwohner Kherson, der Fahrer eines Mopeds von "HONDA" und dem Passagier gestorben, der der Geburt, des Einwohners des Gebiets des Ersten Mais 1989-jährig ist.Mit Verletzungen der verschiedenen Strenge werden der Fahrer und 37 - die Sommerpersonenniedrige Tonnage zum "CITROEN" SPRINGER-Kombi hospitalisiert.

Gemäß GAI des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents