In Dnepropetrovsk gedreht - über Renault hat die Person

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 823 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(493)         

Die Tragödie, die im Bezirk Leninsky von Dnepropetrovsk vorgekommen ist, hat Leben des Fußgängers weggenommen. Auf der Petrovskogo Ave der Lastwagen von Renault mit dem Trailer, der bewegten Zucker transportiert hat. Der Einwohner von Chernigov hat das Auto geleitet. Auf einer schwierigen Seite der Straße (sehr kühler Abstieg) an den Lastwagenbremsen dann ist das unkontrollierbare Auto über die U-Bahn-Station von Metrostroyevtsev umgekippt hat abgelehnt. So ist es geschehen, dass unter Autorädern zur Zeit eines Drehens des Fußgängers gekommen ist. Die Frau hat tödliche Verletzungen bekommen. Der Fahrer des Renaults mit Verletzungen der verschiedenen Strenge hospitalisiert. Es sollte bemerkt werden, dass eine Straßenseite, auf der es einen Verkehrsunfall sehr gefährlich, und jedes Jahr Leute hier gab, verletzt wird und zugrunde geht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents