In Yenakiyevo hat das Kind die Feuerzisterne

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 888 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(532)         

Quelle: ostro-org

Das sechsjährige Kind wurde infolge des Fallens in der Feuerzisterne in der Ansiedlung von Bulavink der Stadt Yenakiyevo verloren, berichtet das Zentrum der Promotion der Hauptabteilung Ministerium von Notsituationen für das Gebiet von Donetsk.

Der sechsjährige Junge wurde in der Nähe von der Feuerzisterne geheizt und ist in einer Lukenöffnung gefallen. Die Zisterne von 4 Meter war eingehend auf dem Gleichgewicht des Selbstverwaltungsunternehmens zhilishchno - die Reparaturenorganisation Nr. 10.

Auf einer Szene das Büro des Ministeriums von Notsituationen auf anomal - ist das sparende Auto abgereist. Retter haben einen Körper des Kindes von einem Reservoir genommen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents