Gebiet von Dnepropetrovsk. Von - für die Brechung der Hochspannung linieren die Straßenbahn

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 777 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(466)         

In Krivoi Rog, infolge der Brechung eines Kabels der Hochspannungslinie, gab es ein Zünden des Straßenbahnenautos. Der Angestellte des Zentrums der Promotion des GU Ministeriums von Notsituationen in Dnepropetrovsk Gebiet Ivan Savchuk hat darüber berichtet. "Im Bezirk Krivoi Rog von Dzerzhinsky in der Entfernung von 150 M von einem unterirdischen Halt der Hochleistungsstraßenbahn "Station von Metallurgen", infolge der Brechung der Hochspannung setzen sich mit Linie in Verbindung, die von 380 W und seinem Fallen auf einem Dach eines rollenden Lagers gekräftigt wird, gab es einen kurzen Stromkreis einer Starkstromleitung und Zünden eines Daches des Autos", - hat Ivan Savchuk erzählt.
Der Straßenbahnenfahrer hat geschafft, vom Salon von 6 Passagieren dank auszuleeren, was sie nicht ertragen haben, und der Treiber im toxikologischen Büro des krivorozhsky Stadtkrankenhauses Nr. 2.
geliefert wurdeDas Feuer im Auto wurde durch Kräfte von Angestellten von krivorozhsky GU Ministerium von Notsituationen der Ukraine liquidiert.


-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents