Zwei Auslandsautos konnten sich in der Innenstadt

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1026 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(615)         

Heute, am 16. September, von Straßen Engineering und Spassky durchquerend, konnten die Städte von Nikolaev "nicht DEU" und "Chevrolet" teilen. Infolgedessen werden beide Autos zerschlagen. Der einleitende Grund der Kollision bestand darin, dass der Fahrer von "DEU", geringe Technik vorwärtstreibend, "Chevrolet" nicht passiert hat, der über Spasskaya gegangen ist. Jedoch noch sollten Experten das Endende diesem Ereignis machen.

Im Anschluss an die Ergebnisse eines Ereignisses ist es möglich, ein zu erzählen - alle Teilnehmer des Unfalls sind in Hemden geboren gewesen, weil keiner von ihnen nicht gelitten hat. Und hier Reparatur von Fahrzeugen wird es sich in beträchtlichem kopek eingießen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents