Gelegt ein Kabel, und gefunden... Artillerienschale

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1005 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(603)         

Gestern, am 29. September, im Bezirk Leninsky von Nikolaev unten die Straße Gmyryova wurde es als nächstes "hallo" Große Patriotische Kriegszeiten - eine Artillerienschale im Kaliber von 150 mm

gefunden

Gemäß dem schriftlichen Vertrag zwischen JSC Energospetsmontazh und dem Ministerium von Notsituationen der Ukraine im Gebiet von Nikolaev die pyrotechnische Gruppe hat Mchsnikov Überprüfung des Zwischenhausterritoriums bezüglich der Identifizierung von Sprengvorrichtungen in einem Platz des Bildens eines elektrischen Kabels geführt.

Infolge dieser Inspektion an 12.12 dieser Artillerienschale, die in der Erde noch gelegen hat, da wurde Zweiter Weltkrieg auch offenbart.

Die Schale wurde von Mchsnikami an 13.30 für neutral erklärt. Darüber meldet das GU Ministerium von Notsituationen in einer Prozession gehende Haupteinheit der Ukraine im Gebiet von Nikolaev.

Es nicht nur gefährlich findet in diesem Monat. Wir, werden erinnerndas am 26. September in der Nähe vom Dorf von Shevchenkovo des Gebiets von Novobugsky des Gebiets von Nikolaev die lokalen 22 Residentartillerienschalen von Zeiten des Großen Patriotischen Krieges wurden

offenbart

.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents