52-hat der Sommereinwohner des Gebiets von Nikolaev eigenes Haus verbrennen wollen, aber es wurde vom Personal des Ministeriums von Notsituationen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7395 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4437)         

Heute Abend sind ungefähr 01.00 auf der 01 Tafel die Nachricht auf einem Feuer im Dorf von Ilyichovk des Brüderlichen Gebiets des Gebiets von Nikolaev angekommen. Darüber meldet das GU Ministerium von Notsituationen in einer Prozession gehende Haupteinheit der Ukraine im Gebiet von Nikolaev.

Das private Haus, die Werkstatt und die Wirtschaftsstrukturen, die dem arbeitslosen Vorortszug von R. von 1956-jähriger von der verbrannten Geburt gehören.

Innerhalb von 1,5 Stunden haben Feuerwehrmänner mit Feuer gekämpft, und sie haben geschafft, alle Strukturen zu retten. Der Betrag des Schadens hat ungefähr zehntausend UAH

gemacht

Ist dass Tatsache dass der Zündengrund - eine Brandstiftung interessant. Der Eigentümer von Strukturen ist der Anstifter erschienen. Das hat 52 - der Sommereinwohner des Gebiets von Nikolaev auf solcher Tat zurzeit gestoßen es wird klar.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents