Im Gebiet von Nikolaev gab es den folgenden Verkehrsunfall zu einem tödlichen Ergebnis

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1054 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(634)         

Am 6. Oktober in der Nähe vom Dorf Kamenka des Gebiets von Nikolaev ist das Auto von Ford Transit in einem Abzugsgraben heruntergestiegen und hat gegen einen Baum gekracht. Verkehrsunfall ist geschehen, weil der Fahrer des Autos, 39 - der arbeitslose Sommereinwohner von Odessa, nicht geschafft hat zu fahren. Von den bekommenen Verletzungen ist der Einwohner von Odessa auf einer Szene gestorben, zeigt TsOS Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev an.

Wir werden daran erinnern, dass gerade kürzlich, am 4. Oktober, im Gebiet von Nikolaev es zwei Verkehrsunfälle zu einem tödlichen Ergebnis gab.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents