In Nikolayevshchina ist das erste Opfer einer Schwimmenjahreszeit 12 - der Sommerjunge

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 927 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(556)         

Heute, am 22. Mai, haben die Retter von Nikolaev einen Körper des Fünftklässlers gefunden, der gestern Abend ertrunken hat. Wie das Zentrum der Promotion des GU Ministeriums von Notsituationen im Gebiet von Nikolaev meldet, wurde der Körper des Jungen an 11:35 fast auf demselben Platz gefunden, wo es ertrunken hat. Obwohl am Außenüberblick über Verletzungen am Opfer nicht gefunden hat, an 13:00 hat er darauf geliefert ist - Kontrolluntersuchung gerichtlich.

Wir werden daran erinnern, dass gestern über 18:50 sich drei Kinder (14-ти, 12-ти und 11-ти Jahre) dafür entschieden haben, unter der Alyaudsky Bridge zu baden. Einer von ihnen ist nicht im Stande gewesen zu schwimmen. Theodor hat von einem Ponton auf einem anderen hinwegkommen wollen, versuchend, sich an einem Tau festzuhalten. Einen Anfang von einem Ponton gemacht, hat es einen anderen nicht mehr erreicht. Dem ertränkten Gefährten in einigen Tagen würden 13 Jahre durchgeführt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents