GAI: Für mich Woche, die Operation "Bus 2008" mehr als siebzehntausend Übertretungen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 880 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(528)         

Die Operation "Bus 2008" hat am 15. Mai begonnen und wird bis zum 16. Juni des aktuellen Monats dauern, diese Handlungen werden von Angestellten von GAI des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine jährlich ausgeführt, berichtet eine Presse - Dienst GAI.

Für mich Woche, Operation mehr als siebzehntausend Übertretungen der Regeln des Verkehrs der Busse auszuführen, die von Fahrern und Kleinbussen erlaubt sind, von denen gefunden und dokumentiert werden:

- 84 Fälle des Managements von betrunkenen Fahrzeugen,

- 229 Tatsachen ohne Zertifikat des Fahrers der entsprechenden Kategorie,

- 335 Übertretungen der Regeln der Reise von Eisenbahnüberfahrten,

- 2644 Tatsachen des Übermaßes an der feststehenden Geschwindigkeit der Bewegung,

- 61 Übertretungen während des Transports der organisierten Gruppen von Kindern.

Arbeiter des Staatsverkehrsinspektorats schenken spezielle Aufmerksamkeit der technischen Bedingung von Fahrzeugen, die am Transport von Passagieren beteiligt werden. Jedes fünfte von den karierten Fahrzeugen wurde mit technischen Funktionsstörungen bedient. In 960 Fallumrüstung von Bussen und Kleinbussen durch die Errichtung von gelegentlichen Sitzen für das Sitzen wird registriert. 1328 Tatsachen des absichtlichen Blockierens werden von Fahrern von Notausgängen auch dokumentiert. Durch Ergebnisse von Kontrollen von Motortransportdienstleistungen wurden Beamte mehr als 2,7 tausend Instruktionen des Staatsverkehrsinspektorats auf der Beseitigung der gefundenen Mängel ausgegeben.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents