Im Verkehrsunfall in Nikolayevshchina sind zwei Menschen gestorben, und drei werden verletzt. Unter Opfern - 12 - das Sommerkind

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1544 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(926)         

Gestern, am 26. Oktober, um 19 Uhr zur 20. Minute auf 84 km der Autobahn Odessa - Melitopol - Novoazovsk, in der Nähe vom Dorfrot, dem Fahrer des Autos des BMW 520, sich in der Richtung auf Odessa bewegend, habe ich sichere Geschwindigkeit nicht gewählt, ich habe nicht geschafft zu fahren, und ich bin in einem Abzugsgraben heruntergestiegen. Das Auto ist umgekippt und hat gegen einen Baum gekracht. Darüber meldet eine Presse - Dienst GAI der Ukraine.

Infolge des Verkehrsunfalls wurden zwei Passagiere des BMW-Autos vom traumatisierten auf einer Szene verloren, und noch drei Passagiere mit ernsten Verletzungen (Rückgratbruch und ein Bruch des Rückenmarks, offene Brüche von Schultern) wurden in Berezansky Regionalkrankenhaus hospitalisiert. Eines von Opfern - das zwölfjährige Kind.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents