6 Menschen sind im Verkehrsunfall in Hersonshchina gestorben. Ich habe nur 9 - das Sommermädchen, der Einwohner des Gebiets von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1028 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(616)         

6 Menschen wurden verloren, und 1 wird am 1. November infolgedessen dorozhno - Transportereignis im Gebiet von Kalanchaksky (Das Gebiet von Kherson) verletzt.

Der Inspektor der Abteilung auf Public Relations von UGAI Gebiets Vitaly Baydarov hat darüber berichtet.

Gemäß seinen Daten, an 08:30 auf 80 - M Kilometer des Wegs "Kherson — Jankoi — Feodosiya — Kerch" 41 - der Sommerfahrer des Autos von Toyota Camry, der Einwohner von Evpatoria (die Krim), sich in der Richtung auf Kherson, im Nebel an der Sichtbarkeit ungefähr 100 M bewegend, habe ich nicht geschafft zu fahren, ich habe auf einer entgegenkommenden Gasse, wo gesehen, das Auto von Mitsubishi Pajero verlassen.

Infolge des Verkehrsunfalls auf einer Szene der Fahrer und die 3 Passagiere von Toyota Camry (24 - und 16 - Sommermädchen, Einwohner von Evpatoria und 15 - das Sommermädchen, der Einwohner von Nikolaev), und auch 46 - der Sommerfahrer von Mitsubishi Pajero, und sein Passagier - 46 - die Sommerfrau, wurden beide Einwohner von Kherson verloren.

Ein mehr Passagier von Toyota Camry, 9 - das Sommermädchen, der Einwohner von Pervomaisk des Gebiets von Nikolaev, mit Verletzungen wird an die Intensivstation das Regionalkrankenhaus der Kinder von Kherson geliefert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents