Für eine Nacht im Gebiet von Nikolaev 2 Ausgänge

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 793 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(475)         

Am 3. November an 03.40 im Dorf Fedorovk des Gebiets von Berezansky hat sich die Handelskabine auf der Odesskaya St, 1 angezündeter niedergelassen. Der Eigentümer einer Kabine ist der Vorortszug von 1980-jähriger von der Geburt, dem Thema des Geschäftsvolumens.

Das Feuer ist aus - für den kurzen Stromkreis des Leitens entstanden. Feuer hat sich auf dem Gebiet von 12 sq.m und zerstört die Waren, zwei Kühlenschaufenstern und anderen materiellen Werten für die Summe von 48,7 tausend UAH ausgestreckt. Ihm wurde nachgefolgt, um Waren für die Summe von fünftausend UAH zu retten. Glücklich infolge des Ereignisses hat niemand gelitten.

Dieselbe Nacht, an 03.35 in Nikolaev der Handelspavillon, der auf der Kosmonavtov St, 156 und, im Handeln — Dienstleistungsmarktterritorium gelegen ist, hat sich entzündet. Feuer hat sich auf dem Gebiet von 20 sq.m und zerstörtem Büromaterial und einem Schreibpapier ausgestreckt. Außerdem wurde die Plastikregistrierung des Pavillons beschädigt. Die Summe von Verlusten, die vom Mieter, dem Geschäftseigentümer von 1966-jähriger von der Geburt ertragen wurden, wird gegründet. Feuerwehrmänner haben geschafft, Pavillon und anderes materielles Eigentum auf hunderttausend UAH

zu retten
-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents