Im Gebiet von Nikolaev ist der Bauer ohne Auto

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1144 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(686)         
zerstört

In der Nacht vom 30. Oktober in Bratsk das Gebiet in der Nähe von der Seite. Der Einwohner von Ulyanovsk das Auto von Skoda Octavia von 1999 der Ausgabe, die местноу dem Einwohner von 1962-jähriger von der Geburt, der Bauer gehört hat, hat sich entzündet. Die Ursache des Feuers ist kurze elektrische telegrafierende kurze Stromkreise geworden. Feuer hat den Block des Warnungssystems und einer elektrischen Verdrahtung für die Summe von dreitausend UAH

zerstört

Jedoch hat der Eigentümer des Autos nicht begonnen, Feuerwehrmänner zu nennen, und durch eigene Anstrengungen hat das Auto ausgelöscht. Im Dienstministerium von Notsituationen hat es den Unfall nur in einer Woche am 6. November angezeigt.

Es mehr der erste Fall des Zündens von Autos im Gebiet von Nikolaev. Es gibt eine angemessene Frage: wirklich wurden Fahrzeuge so gefährlich, oder die Brandstiftung des Autos ist jetzt die populärste Weise, dem Feind über die Feindschaft zu berichten?

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents