Der Nikolaev GAI Offiziere hat auf "Der Nachtstadt"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 965 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(579)         

Seit dem Anfang des Jahres im Territorium des Gebiets von Nikolaevwarenwerden 3055 dorozhno - Transportabenteuer registriert, in denen 190 Menschen verloren wurden und 1079, das Staatsverkehrsinspektorat des Gebiets von Nikolaevverletzt wurdenBerichte.

Die Hauptgründe für Unfälle - Übertretung der Regeln des Verkehrs durch seine Teilnehmer: Management in einer Alkoholvergiftung, ÜbertretungеRegeln des Überholens, Übermaßеdie feststehende Geschwindigkeit der Bewegung, EntwicklungеNotfall, ÜbertretungеRegeln der Reise von Kreuzungen,ÜbertretungеVerkehrsregulierungsfußgänger.

Zum Zweck der Stabilisierung einer betrieblichen Situation transportieren Verhinderung und die Verhinderung dorozhno - Abenteuer, und auchfürIdentifizierungen von rauen Übertretungen der Regeln des Verkehrs, das Bereichsstaatsverkehrsinspektorat zur Periode von 17.00 bis 00.00 Uhr am 6. und 7. November hat das vorbeugende Arbeiten von vom Regionalzentrum unter dem bedingten Namen "Nachtstadt" ausgeführt.

InwerdenangegebenxHandlungяхAm 06.11.2008 warundes wirdbeteiligtы28 GAI Trupps(56 Angestellte), am 07.11.2008 - 23 GAI Trupps (45 Angestellte).

Bei der Durchführung der Aufsicht des Verkehrs werden 477 Übertretungen der Regeln des Verkehrs, von ihnen offenbart und angehalten:

- ManagementFahrzeugist fähiger AlkoholikerVergiftungen- 28;

- Notentwicklung - 8;

- Übermaß an der feststehenden Geschwindigkeit der Bewegung - 45;

- das Überholen der Übertretung der Regeln - 25;

- Regeln der Reise von Kreuzungen 153;

- Übertretung der RegelnFußgänger - 19;

- andere Übertretungen von Verkehrsregulierungen der Ukraine 84.

Operation 29 транспортныwirdverbotenxMittel durch sieÜbergabenauf einer Strafplattform,mit33 Fahrzeugewerden entfernt und zurückgezogenRegistrierungsteller,an6 Fahrer sind zurückgezogene Zertifikate des Fahrers für die systematische Übertretung von Verkehrsregulierungen durch sie.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents