Nikolaev Mchsniki hat das Schiff ausgelöscht, das sich "" auf einem von Schiffsbauwerken

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 996 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(597)         

Am 15. November in Nikolaev am Schiffsbauwerk JSC Damen Shipyards Okean haben die Retter von Nikolaev des Ministeriums von Notsituationen Garnison pozharno - taktische Manöver fortbegleitet. Für die Ausbildung wurde der Massengutfrachter von Yulia gewählt und ist nicht so zufällig, so - wie in der Stadt von Nikolaev sind ungefähr zwanzig Behälter einer ähnlichen Klasse zurzeit unter der Reparatur.

Auf einem taktischen Plan ist das Feuer in einem Motorenraum infolge des Ausführens von Autogenschweißenarbeiten entstanden. Zur Zeit der Ankunft der Feuerabteilung von GPCh-7 auf dem Unternehmensschutz hat das Feuergebiet mehr als hundert Quadratmeter gemacht. Es gab eine Drohung des Vertriebs des Feuers auf Kraftstofftanks. Außerdem infolge des Brennens gab von ihm eine große Konzentration eines Rauchs und hohe Temperatur.

Obwohl die ersten Abteilungen in einen Anrufplatz in zwei Minuten angekommen sind, leider waren diese Kräfte ungenügend für die Unterdrückung solchen schweren Feuers. Der Leiter des Feuers, das auslöscht, hat gesteigerte Anzahl eines Anrufs erklärt. Und zu einem Platz eines Anrufs wurden zusätzlich ein podrazdelniya geleitet: SGPCh-8 auf dem Schutz des Schiffbezirks der Stadt, GPCh-15 auf dem Schutz wissenschaftlich - Industriekomplex einer Gasstruktur "Morgendämmerung" - "Mashproyekt", Krankenwagen und andere Gegenstanddienstleistungen.

Auf einem Platz hat einen Feuerauslöschenpersonal organisiert. Dringend ausgeleert alle Arbeiter. Bei der Überprüfung von Mitgliedern der Mannschaft ist es geschienen, dass es keinen älteren Mechaniker eines Behälters gibt. Für die Rettung wurde die Verbindung von Rettern, die in Geräten auf der Druckluft Sucharbeiten im gefüllten mit Rauchjagdhäusern ausgeführt haben, dringend geleitet. Einige Minuten und das Opfer wird es sicher ausgeleert.

Zehn pozharno - sparende Autos, die von der bedingten Unterdrückung angezogen haben, haben auf einem Anlegesteg stattgefunden. Das Kämpfen mit Berechnungen hat Vergrößerung ausgeführt, Schlauchlinien und gelegter stvolshchik haben Positionen genommen. Das Wasser für "die Unterdrückung" hat direkt vom Südlichen Programmfehler weggenommen. Insgesamt schnell, genau, ohne Aufruhr.In einer Stunde wurde das bedingte Feuer "In der Organisation von Operationen von Abteilungen des Ministeriums von Notsituationen und in der Wechselwirkung mit Gegenstanddienstleistungen - hauptsächlich liquidiert, der Erfolg der Unterdrückung von Feuern auf Behältern, besteht - der Vizepolizeipräsident des GU Ministeriums von Notsituationen der Ukraine im Nikolaev Gebiet Valery Semenov spricht: und Doktrinen - das beste eine Weise, es zu überprüfen, Mängel zu korrigieren, gemeinsame Aktionen das im Falle eines echten Feuers zu modifizieren, schnell es zu liquidieren".

Es sollte das bemerkt werdengestern musste der Personal des Ministeriums von Notsituationen bereits echtes Feuer durch das Schiff auslöschen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents