Infolge der Kollision "des Toyotas" und des Motorrades wurden 2 Personen verloren. Noch drei in einer ernsten Bedingung

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 944 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(566)         

Am 6. Juni, in der Nähe von der Seite von Zaychevskoye, dem Gebiet von Zhovtnevy des Gebiets von Nikolaev der Fahrer des Autos von Toyota, IST der Einwohner die Krim, der arbeitslose F. 1963-jährig der Geburt bin ich auf einem Streifen des Gegenverkehrs abgereist, und ich habe mit Izh — Motorrad von Jupiter unter der Kontrolle des Einwohners der Seite Kapustino, arbeitslos V., 1984-jährig der Geburt kollidiert. Darüber meldet das Zentrum von Public Relations der Regionalabteilung des Ministeriums von Inneren Angelegenheiten der Ukraine im Gebiet von Nikolaev.

Infolge des Verkehrsunfalls vertrödelt V. 's Bürger, und Passagier des Motorrades, Einwohner der Seite Kapustino, C. 1990-jährig der Geburt von den bekommenen Verletzungen ist auf einer Szene gestorben.

Der Passagier des Motorrades, der Einwohner der Seite Kapustino, arbeitsloser S., der der Geburt, mit Polyverletzungen, einer Änderung einer Waschschüssel, des linken Schienbeins und der Passagiere und/M "Toyotas" 1987-jährig ist, SIND Einwohner die Krim, arbeitsloser S., der der Geburt mit einem Bruch des linken Fußes und G. 's Bürger 1970-jährig ist, der der Geburt mit einer dummen Verletzung eines Magens 1966-jährig ist, wird in BSMP hospitalisiert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents