Auf der Autobahn "Dnepropetrovsk — ist Nikolaev" 3 Personen beim schrecklichen Unfall gestorben. Ich habe nur 8 - das Sommerkind

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 937 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(567)         

Unfall auf der Straße es immer die Tragödie. Besonders, wenn darin Kinder leiden. Am 7. Juni im Mittag auf dem 190. Kilometer der Autobahn "Dnepropetrovsk — Nikolaev", in der Nähe vom Dorf Mikhailovka, dem Gebiet von Kazankovsky des Gebiets von Nikolaev, 43 - der Sommerfahrer des Autos von OPEL VECTRA, an Krivoi Rog aus den unbekannten Gründen herangehend, habe ich im linken Abzugsgraben, wo gesehen, einen Baum heruntergelassen. Darüber meldet Sektor auf Public Relations des Nikolaevs Regionalmanagement von GAI.

Infolge des Verkehrsunfalls, des Fahrers, 65 - des Sommerpassagiers, und auch 12 - wurde der Sommerjunge verloren. Durch das Wunder wurde ihm nachgefolgt, um nur 8 - dem Sommerkind zu überleben, das ein Gehirn mit der Gehirnerschütterung, Hämatome der Person in ein Krankenhaus eingeliefert haben. Alle verletzten Einwohner von Krivoi Rog.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents