Von - für das gestrige Wetter und Eis hat die Zahl von Unfällen scharf im Gebiet von Nikolaev

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1125 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(675)         

Gestern Abend, am 18. November, ist der scharfe Verfall von Wetterbedingungen der echte Test auf die Fahrer von Nikolaev geworden. Schlechte Sichtbarkeit von - für drizzling ein kleiner Regen und Eis auf Straßen hat zu zahlreichen Unfällen nicht nur in der Stadt, sondern auch auf dem Gebiet, obwohl geführtDas Staatsverkehrsinspektorat hat Fahrer in solchen Bedingungen gewarnt, das aufmerksamste zu steuern.

Also, in der Nähe vom Dorf von Belousovk Voznesensky des Gebiets des Gebiets von Nikolaev hat der Fernfahrer, 32 - der Sommereinwohner des Nachbardorfes Doroshovka, nicht geschafft, die schlüpfrige Straße und heruntergelassen in einem Abzugsgraben voranzutreiben, so gegen einen Baum gekracht.

Infolge des Verkehrsunfalls des Fahrers des Autos mit dem geschlossenen Bruch des linken Unterarms und seines Passagiers mit der Gehirnerschütterung eines Gehirns und einem blauen Blau eines im Hauptregionalkrankenhaus hospitalisierten Rückgrats.

Ein mehr ähnlicher Unfall an diesem Abend hat in der Nähe vom Dorf der Einwohner von Ulyanovsk des Gebiets des Ersten Mais des Gebiets von Nikolaev zufällig. Der Fahrer des Autos "VAZ-2106", der arbeitslose Einwohner von Pervomaisk, hat nicht geschafft, zu fahren und, in einem Abzugsgraben heruntergestiegen, hat gegen einen Baum gekracht.

Der Fernfahrer mit einem blauen Blau einer Brust und des verletzten Fußes und auch seines Passagiers, 21 - der Sommereinwohner von Pervomaisk, mit einem Bruch einer Hand hat in den Ersten Mai Hauptregionalkrankenhaus gebracht.

Auch gestern war es möglich, zahlreiche Unfälle zu beobachten, die wörtlich Bewegung in der Stadt gelähmt haben. Dass es nur einige Unfälle auf der Ingulsky Bridge gekostet hat, die einen Pfropfen auf der Pushkinskaya Street fast zum Ring von Pushkin geschaffen hat.

Und auf der Lenin Avenue hat der Fahrer "der Gazelle", 31 - der Sommereinwohner des Gebiets von Zhovtnevy, nicht geschafft zu fahren und hat den lokalen Einwohner, den Arbeitslosen von 1970-jähriger von der Geburt gestürzt. Infolge des Verkehrsunfalls die Frau mit geschlossenem cherepno - ein Gehirntrauma in der Neurochirurgieabteilung hospitalisiert.

Und, leider, ist es nicht die volle Liste von Unfällen zu der gestriges Wetter …

weitgeführt
-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents