Im Zentrum von Nikolaev "BMW" und "Volkswagen"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 911 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(549)         

Heute haben ungefähr 14.00 bei der Überfahrt des Straßengartens und Sevastopol BMW und Volkswagens — Golfautos gelegen.

Volkswagen hat Garten von der Lenin Avenue zur Chkalov St. Bei der Überfahrt mit Sevastopol ins linke rückseitige Rad des zertrümmerten "BMW" "des Golfs" vorwärtsgetrieben, versuchend, Garten anzumachen. Infolge der Kollision "Golf" hat auf dem Boulevardteil der Sadovaya Street ausgeworfen und hat sich beiseite gegenüber der Bewegung entwickelt.

An einem Rad "des Volkswagens" gab es eine junge Frau, im Salon - das kleine Kind. Die Frau - der Fahrer hat gesagt, dass der Fahrer "des BMW" nicht versucht hat, überhaupt zu bremsen, und sein Auto mit einer vollen Geschwindigkeit geschlagen hat.

Infolge des Unfalls hat das Kind, dem einen Fuß das Sitzen festgeklammert hat, gelitten, beide Autos haben unbedeutende mechanische Schäden erhalten. Auf einigen Zeichen war der Fahrer "des BMW" in einem Staat der Vergiftung.

Als verantwortlich für den Unfall wird der Fahrer des BMW, der "Volkswagen" nicht passiert hat, die Hauptstraße vorwärtstreibend, anerkannt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents