Heute in der Ukraine - ein Tag,

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 819 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(491)         

26 Menschen wurden der Tag vorher in Evpatoria von - für die Explosion in einem Haus verloren. Die Menge des geretteten hat sich - einundzwanzig evpatoriyets nicht geändert.

Der Körper des letzten Opfers wird an diesem Morgen gefunden. Jetzt Rettersortenverstopfungen am Niveau eines fünfstöckigen Baukellers. Aber während - jede Information über den geretteten neuen. Angestellte des Ministeriums von Notsituationen, die hier bereits der dritte Tag unaufhörlich arbeitet, sprechen Sie: Subnulltemperatur und Schneesturm komplizieren Chancen, Leuten unter Ruinen zu überleben.

Verstopfungssorte fast manuell und hofft noch, diejenigen zu retten, die unter ihnen bleiben konnten.

Dreiundfünfzig Einwohner des beschädigten an die Kommunalverwaltung gerichteten Hauses, sie werden provisorisch im lokalen Sanatorium "Themis" gesetzt.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents