Im Zentrum von Nikolaev "Krankenwagen" hat "Toyota"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1074 }}Kommentare:{{ comments || 2 }}    Rating:(649)         

Heute, am 11. Juni, ungefähr an 17.30 auf der Moskovskaya Street und der Lenin Avenue "Volga", der sich mit oboznachitelny Zeichen des Krankenwagens trifft, bin ich in "Toyota" gefahren.

Gemäß Augenzeugen ist "Volga" auf Moskau und "Toyota" auf der Lenin Avenue gegangen. Der Grund eines Ereignisses bestand darin, dass beide Fahrer versucht haben, die schnellere Kreuzung gleiten zu lassen. Ein hat auf einem verdammten gelben Signal des Stopplichtes angefangen, und das zweite hat sich in der letzten Sekunde dafür entschieden, auf bereits angezündetem rot zu gleiten.

Glücklich hat jeder in diesem Verkehrsunfall nicht gelitten. Ist nur zu Autos gekommen.

Jetzt befasst sich der Personal von GAI mit eiligen Fahrern. Übrigens zieht einige von ihnen schuldig sich nicht in Betracht.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents