Das Anklägerbüro von Nikolaev und das Ministerium von Inneren Angelegenheiten befassen sich mit der Beschwerde über den Fahrer, der erklärt hat, dass zwei betrunkene Autoinspektoren von ihm ein Bestechungsgeld

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 905 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(543)         

Der neugierige Fall ist im Gebiet von Nikolaev vorgekommen. Das Büro des Anklägers und das Ministerium von Inneren Angelegenheiten befassen sich mit der Beschwerde über den Fahrer, der erklärt hat, dass zwei betrunkene Autoinspektoren von ihm ein Bestechungsgeld gefordert haben.

"Ich wurde auf dem Weg von zwei GAI Offizieren "geschnitten". Vyacheslav M und Sergey D. haben Dokumente überprüft und haben vorgeschlagen, "sich auf - gut zu zerstreuen". Ich habe nicht zahlen wollen, ich habe nichts gebrochen. Von der Sauferei werde ich codiert, aber ich hat vorgetragen, um Kontrolluntersuchung zu passieren, die gezeigt hat, dass ich nüchtern bin. Dann im Protokoll hat geschrieben, dass ich Geschwindigkeit überschritten habe und auf Verlangen nicht angehalten habe. Ich habe im Anklägerbüro von Nikolaev gerichtet und habe Beschwerden zu GAI gesandt", - hat der Fahrer Andrey Kudin die Zeitung von Segodnya erzählt.

Die Inspektoren von Nikolaev haben abwechselnd dem Journalisten der Ausgabe gesagt, dass sie nüchtern waren und Geld nicht gefordert hat: "Wir haben das Gerät registriert, dass das Auto Geschwindigkeit, versucht überschritten hat, um es aufzuhören, aber der Fahrer hat uns ignoriert. Auf dem Dienst waren nüchtern. Wenn angehalten, hat das Auto und angefangen, Dokumente zu überprüfen, Passagiere haben unsere Form gegriffen. Bestechungsgeld, das wir nicht gefordert haben - hat er uns 100 hryvnias angeboten, aber wir haben abgelehnt".

Der ältere Ingenieur der Organisation des Verkehrs in der Gesellschaft von Zhovtnevy, wo GAI Offiziere, Dmitry Basisty dienen, hat erklärt, dass sich das Konzept "auf-gutem" an ihnen zerstreut, bedeutet, Voraussetzungen von Inspektoren zu folgen und zum Beispiel für die Kontrolluntersuchung zu gehen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents