2008 sind Stadtdienstleistungen mehr als fünfzehntausend grünes Pflanzen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 802 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(481)         

Gemäß dem Management des Schutzes der Umgebungsumgebung des Exekutivausschusses der Stadt, die der Abgeordneten von Leuten, seit den letzten Jahren die Zahl des neuen grünen Pflanzens in der Stadt sowjetisch ist, vergrößert fast durch sechstausend Einheiten. Wenn 2004 Verwaltungskräfte in ihrer Stadt 9,78 tausend gelandet sind: 2,13 tausend Bäume und 7,15 tausend Sträucher, in einem Jahr sind abgereist dieser Hinweis ist mehr gewachsen als vor 1,5mal, 15,68 tausend Einheiten gemacht: 4,68 tausend Bäume und elftausend Sträucher. Von ihnen werden 1266 Bäume und dreitausend im Fall der letzten Absicht um die Stadtreihe von festen Haushaltsabfällen gelandet. Darüber meldet eine Presse - Dienst des Exekutivausschusses von Nikolaev der der Abgeordneten von Leuten sowjetischen Stadt.

Und jetzt haben alle "Rekruten" des "grünen Fonds" die Städte bitte nikolayevets - dank der Einhaltung von Technologien, ihr Überleben zu landen, 100 % gemacht. So wurden Haushaltsmittel für nichts nicht ausgegeben. Die allgemeinen Kosten "ozelenitelnykh" Arbeiten 2008 haben 861,4 tausend UAH

gemacht

Wir werden bemerken, dass im letzten Jahr in Nikolaev leider 990 Bäume weniger geworden ist. Sie alle sind als Notfall geboren gewesen, weil mit dem möglichen Fallen Gesundheit von Bürgern und Sicherheit von Luftkommunikationen gedroht hat.

Heute sind 17 sq.m des grünen Pflanzens der Anteil jedes Einwohners. Und es ohne Gärten des privaten Sektors und der gesammelten Gartengesellschaften.

Gemäß dem Management des Schutzes der Umgebungsumgebung von Bäumen sind solche Rassen in unserer Stadt am weit verbreitetsten: Akazie, Ahorn, ist es, eine Eiche, eine Kastanie, eine Linde, eine Maulbeere klar. Alle diese Rassen haben das beste staubdichte und die Gasbeweis-Eigenschaften.

Wie Experten bemerken, ist die Zunahme "im grünen Massiv" für die Städte äußerst wichtig. Nachdem das ganze Pflanzen einen großen Einfluss auf Klima von settlements:regulate ein Betrag des Niederschlags hat, als Zisternen von sauberer Luft dient, die Atmosphäre mit Sauerstoff bereichernd, einen Bodendeckel vor einem Wasser und Winderosion schützt, einen ovragoobrazovaniye stört, Wasserquellen vor dem Trockner und der Verschmutzung schützt. Außerdem bemerken Ärzte Einfluss von Bäumen auf der Möglichkeit einer Krankheit solcher Krankheit als Asthma. Die Menge von Bäumen und Hinweise einer Krankheit des Asthmas sind in der umgekehrt proportionalen Abhängigkeit - das grünere Pflanzen, es ist weniger Wahrscheinlichkeit, um zu schmerzen.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents