Im Zentrum von Nikolaev hat das Auto den Bus gerammt. Eine Person, wurde zwei im Krankenhaus

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 2454 }}Kommentare:{{ comments || 1 }}    Rating:(1474)         
bewegt

Gestern, am 11. Februar, ringsherum 18:30 in Nikolaev an der Kreuzung von der Spaskaya St und der Sadovaya St dort war ein Verkehrsunfall. Darüber meldet eine Presse - Dienst UGAI des Gebiets von Nikolaev. Der Fahrer des Autos Ford Fyyuzhen, der Einwohner von Nikolaev von 1977-jähriger von der Geburt, die Spasskaya St in der Richtung von der Inzhenernaya St zu 68 Desantnikov St vorwärtstreibend, habe ich das Zeichen "Bewegung Ohne das Aufhören ignoriert Wird Verboten", bin ich zur Kreuzung herausgekommen und ich Kollision mit dem HAZ 3250 Bus erlaubt habe. Der Bus unter der Kontrolle 41 - der Sommerfahrer hat sich in dieser Zeit auf der Sadovaya St zur Nikolskaya St

bewegt

Infolge des Ereignisses 38 - der Sommerpassagier des Autos Ford Fyyuzhen ist der Einwohner von Nikolaev, der auf dem Vorwärtssitzen war, vom traumatisierten an Ort und Stelle, noch 1 Passagier dieses Autos gestorben 1977 des Jahres der Geburt mit einem Bruch der rechten Hüfte wurde im traumatologic Büro von BSMP von Nikolaev hospitalisiert.

Der Fahrer des Autos Ford Fyyuzhen mit der Diagnose "ein blauer Brustblau" wird im neurochirurgischen Büro von BSMP von Nikolaev hospitalisiert.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents