Im Zentrum von Nikolaev ist der Kleinbus Nr. 20 in einer hinteren Stoßstange des "Skoda"

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1305 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(783)         

Heute, am 20. Februar, sich von der Lenin Avenue und der Maloy Morskoy Street treffend, dort war ein Verkehrsunfall.

Das Auto von Ford - ein Aktientaxi Nr. 20 hat gegen eine hintere Stoßstange des Autos von Skoda gekracht. Gemäß Augenzeugen, die für ein Ereignis verantwortlich sind, ist der Fahrer eines Kleinbusses, der keine sichere Entfernung gewählt hat und Kollision mit dem vperedistoyashchy Fahrzeug erlaubt hat.

Infolge dieses Verkehrsunfalls hat niemand gelitten, aber auf der Lenin Avenue wurde der riesige Pfropfen gebildet.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents