2008 hat das Niveau von betrieblichen Verletzungen an den Unternehmen des Gebiets von Nikolaev um 15 %

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 1296 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(777)         

Am 18. Februar 2009 in Nikolaevsk Landregierung von Gosgorpromnadzor hat ausgebreiteter Gesamtrat im Anschluss an die Ergebnisse des letzten Jahres stattgefunden. Die Sitzung hat mit dem Beistand vom Ersten Stellvertretenden Vorsitzenden der Staatskomitee DenginA.P.Vertreter der Kommunalverwaltung und großen Unternehmen des Gebiets stattgefunden.

Wie die Analyse für das letzte Jahr gezeigt hat, wird das Niveau der allgemeinen betrieblichen Verletzungen durch 15 % gesenkt (2008 180 Menschen im Vergleich mit 234 2007 wurden verletzt), die betrieblichen Verletzungen mit einem tödlichen Ergebnis sind am Niveau des letzten Jahres (2008 16 Menschen im Vergleich mit 16 Menschen 2007) geblieben.

Außerdem hat das Niveau des allgemeinen Traumas an den Unternehmen des Agro-Industriekomplexes, einschließlich mit einem tödlichen Ergebnis beträchtlich abgenommen. Die Menge verletzt und an den Machtunternehmen hat abgenommen, aber hat mit einem tödlichen Ergebnis an den Transportunternehmen zugenommen; einschließlich mit einem tödlichen Ergebnis, an den Maschinenbauunternehmen, an der Post und den Nachrichtenunternehmen, an den Unternehmen sozial - der kulturelle Bereich.

Jedoch hat die Menge, die an den Bauunternehmen, auf Gegenständen eines kotlonadzor und des Hebens von Aufbauten, einschließlich mit einem tödlichen Ergebnis, an den Unternehmen und Gegenständen vodoprovodno - Abwasserleitungswirtschaft, einschließlich mit einem tödlichen Ergebnis verletzt ist, zugenommen.

Die Analyse des allgemeinen Traumas hat gezeigt, dass 17,2 % von Unfällen aus technischen Gründen vorgekommen sind, wurden 78,9 % von Opfern auf dem organisatorischen und 3,9 % - aus den Psychophysiological-Gründen verletzt.

Getrennter Punkt hat eine Bedingung des Arbeitsschutzes an den Unternehmen eines Öl- und Gaskomplexes gedacht. 2008 wurde das Ausführen von Zielkontrollen der Unternehmen des angegebenen Zweigs, infolge dessen 12 Beamte und 8 Arbeiter zur Verwaltungsverantwortung gebracht werden, organisiert.

Im Gebiet von Nikolaev überprüft die Zahl der Unternehmen, die Erlaubnis zur Leistung der Arbeit am Aufbau haben, um zu reparieren, und Reinigung des Rauchs, und Ventilation von Kanälen von Haushaltsgegenständen wird - 49, von ihnen das Funktionieren - 18 eingeschrieben. Es wird - 15 überprüft.

Insgesamt unter der Kontrolle der Landregierung gibt es mehr als neunzehntausend Unternehmen von verschiedenen Formen des Eigentumsrechts und Arten der Tätigkeit und auch dreiundvierzigtausend Gegenständen mit der Gesamtzahl, vierhundertachtunddreißigtausend Menschen zu arbeiten, berichtet die Presse - das Zentrum von Gosgorpromnadzor für das Gebiet von Nikolaev.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents