In Kämpfern von Nikolaev des Ministeriums von Notsituationen hat den Fahrer "des Toyotas" gerettet, der gegen den Lastwagen

Lesen: {{ reading || 0 }}Gelesen:{{ views || 7733 }}Kommentare:{{ comments || 0 }}    Rating:(4639)         

Am 28. Februar in Nikolaev, auf der Stepnoy Street, 35, der Fahrer des Autos von Toyota, in einer Alkoholvergiftung seiend, habe ich nicht geschafft zu fahren, und ich habe Lastwagen von Skaniya gegenübergestanden, der auf einem Straßenstraßenrand gestanden hat. Unfall ist um 02:10 geschehen. Darüber meldet eine Presse - Dienstministerium von Notsituationen der Ukraine.

Infolge des Verkehrsunfalls hat der Fahrer des Autos ernste Verletzungen ertragen und wurde im verformten Salon des Fahrzeugs blockiert. An 02:35 Kämpfern anomal - nimmt das Ministerium der Notsituationssparengruppe mittels des hydraulischen Werkzeugs das zerknitterte Auto, das vom Auto verletzt und zu Ärzten übergewechselt hat.

-


Комментариев: {{total}}


deutschincidents